Kurzbeschreibung

Die 1911 gegründete ISEG liegt in Portugals Hauptstadt Lissabon, die mit knapp 500.000 Einwohnern auch Portugals größte Stadt ist. Lissabon gilt unter anderem aufgrund des Standortes mehrerer Universiäten, des Regierungssitzes und des wichtigsten Hafens als das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Die ISEG ist dabei eine der renommiertesten, erfahrensten und mit über 21.000 Studenten auch eine der größten Economics und Business Schools in Portugal.

Voraussetzungen

Die sprachlichen Vorraussetzungen können hier eingesehen werden. Neben diesen benötigen Bachelor Studierende beim Start ins Auslandssemester 60 ECTS Credits (bei der Bewerbungsabgabe müssen Studierende noch keine 60 ECTS Credits nachweisen). Für Masterstudierende gibt es hierfür keine Vorgabe. Der Notendurchschnitt muss bei Bachelor und Masterstudierenden 3,3 oder besser sein.

Studierende der MSM können mit dem Abiturzeugnis ein Sprachniveau von C1 nachweisen, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind: Abschluss- oder Durchschnittsnote der letzten zwei Lernjahre des Sprachunterrichts
- im Leistungskurs müssen mindestens der deutschen Note 2 (gut) bzw. mindestens 11 Punkten entsprechen
- im Grundkurs müssen mindestens der deutschen Note 1 (sehr gut) bzw. mindestens 13 Punkten entsprechen.

Bewerbung

Alle benötigen Materialen/Informationen zur Bewerbung können hier eingesehen werden. Die Bewerbungsfristen sehen Sie hier.

Kursangebot/Vorlesungssprache

Bachelor und Masterkurse werden hier in Englisch angeboten.

Erfahrungsberichte

Experiences Abroad-Portugal

Weiterführende Informationsmaterialien

Questionnaire 2019

Fact Sheet 1718

Welcome Day Video 18/19

 

Eine Bewerbung zum 31.01.2018 für das WS18/19 bzw. das SS2019 ist leider nicht möglich!

 

Programm:Semesteraustausch
Level:Bachelor & Master
Studiengebühren:Nein
Unterrichtssprache:Englisch & Portugiesisch
Notenvoraussetzungen:Notendurchschnitt von 3,3 oder besser
Sprachvoraussetzungen:hier